Telefon Icon Direkt Termin vereinbaren Fachgeschäft Icon Fachgeschäft finden Audio Icon Ihr Weg zum Hörgerät

Ausbildung zum Hörakustiker

Hörgeräte werden in unserem Alltag immer präsenter. Das hat zum einen mit der demografischen Entwicklung zu tun, auf der anderen Seite strapaziert gerade die junge Generation ihr Gehör durch, iPod und Co. Die alltägliche akustische Belastung hat sowohl in der Freizeit als auch in vielen Berufen zugenommen.

Der Hörsinn ist der wichtigste Sinn für soziale Bindungsfähigkeit, um Informationen und Emotionen auszutauschen. Es ist ein erfüllendes Gefühl, einen Menschen zurück in das kommunikative Leben zu begleiten und die folgenden Jahre weiter zu betreuen.

Wenn man nicht nur im Büro sitzen möchte und den offenen Umgang mit Menschen liebt, dann ist Hörakustik die richtige Wahl. Für viele ist es aber der schönste Beruf geworden … und zukunftssicher ist er obendrein!

Duale Ausbildung

Duale Ausbildung

In der 3-jährigen dualen Ausbildung wirst Du von Beginn an mit engem Praxisbezug durch alle Arbeitsbereiche begleitet und bist gleich Teil des Teams. Der schulische Teil findet als Block-Unterricht an der Akademie für Hörakustik in Lübeck statt.
www.lbs-hoerakustik.de

Du eignest dir Fachwissen zu Hörsystemen und Gehörschutz unterschiedlichster Art an, dein medizinisches und auch psychologisches Verständnis wird geschult und du bekommst technisches sowie fachliches Know-how vermittelt. Dich erwartet ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit intensivem Menschenkontakt in einer zukunftsträchtigen Branche. Du lernst frühzeitig, selbstständig zu arbeiten und wirst mit firmeninternen Schulungen unterstützt.

Zu den Hauptaufgaben eines Akustikers zählen die Beratung und Anpassung von Hörgeräten sowie Gehörschutz. Zusätzlich sind Laborarbeiten und betriebswirtschaftliche Aufgaben Teil deiner Ausbildung.

Das Herz am rechten Fleck

Das Herz am rechten Fleck

In kaum einem anderen Beruf ist die Verbindung zum Kunden über Jahre so vertraulich und eng, wie im Beruf des Hörakustikers.

Wenn du Einfühlungsvermögen sowie handwerkliches Geschick und technisches Interesse mitbringst, dann bist du bei uns genau richtig.

Ausbildungsbeginn: jährlich zum 01. August, alternativ auch im laufenden Jahr

Praktika und Schnuppertage jederzeit möglich!

So läuft die Ausbildung bei Hörakustik Schmitz: Schaut doch mal rein!

Jetzt schriftlich oder per E-Mail bewerben

Hörakustik Schmitz
Uli Schmitz
Große Str. 119
27283 Verden

E-Mail: personal@hoerakustik-schmitz.de

Weiterführende Links:
www.afh-luebeck.de
www.lbs-hoerakustik.de
www.biha.de